Einsatz 11.12.2015

Die Rettungshundestaffel Wetterau e.V. wurde am 11.12. 2015 um 07:45 Uhr, gemeinsam mit der DRK Rettungshundestaffel Friedberg, zu einer Personensuche nach Klein Karben alarmiert.

Mit 4 Flächensuchhunden und 13 Einsatzkräften suchten wir die Kleingärten und das angrenzende Gebiet ab.

Der Einsatz wurde um 12:00 Uhr von der Polizei abgebrochen. Wir bedanken uns bei allen Einsatzkräften für das schnelle erscheinen am Einsatzort sowie deren Einsatz!